Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
29.11.2010

1.500 EUR für das Kinderhospiz Bethel


Heinz Ratajski aus Bielefeld hat anlässlich seines 80. Geburtstages schwer kranken Kindern und ihren Familien eine Freude bereitet. „Ich habe alles, was ich zum Leben brauche,“ meinte der Pensionär und verzichtete auf Geschenke. Stattdessen bat er Verwandte, Freunde und Nachbarn um eine Spende für den Neubau des Kinderhospizes Bethel. Auf diese Weise kam die stolze Summe von 1.500 EUR zusammen.
Als gläubiger und engagierter Christ war es Heinz Ratajski Zeit seines Lebens wichtig, auch an die schwächsten Glieder der Gesellschaft zu denken und tatkräftige Hilfe zu leisten. Nun freut er sich, mit seiner Aktion einen wichtigen Beitrag zum Bau der neuen Einrichtung geleistet zu haben.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel