Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
04.01.2013

BMO KS-Vertrieb überbrachte Spendenscheck


„Der Verzicht auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden kommt denen zugute, die wirklich Hilfe brauchen", so BMO-Geschäftsführer Dr. Hans Georg Leuck und Prokurist Alexander Lubbers. Besonders stolz ist die Osnabrücker Baufirma BMO, dass sie nicht nur mithilfe ihrer Weihnachtspende, sondern auch durch ihr Produkt Unterstützung leisten konnte: Das nahe gelegene Werk im Westfälischen Enger, in dem bereits seit 1953 Kalksandsteine hergestellt werden, durfte die Steine für den Hospiz-Neubau liefern.

Dank für die großzügige Spende von 3.000,00 Euro.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel