Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
10.06.2011

ETL-Stiftung „Kinderträume“ und Bielefelder Steuerberater spenden für das Kinderhospiz Bethel


Die Steuerberater Herr Johannwille (l.) und Herr Behrendt übergeben den Scheck an die Bethel-Mitarbeiterinnen.

Die ETL-Stiftung „Kinderträume“, angebunden in der ETL Gruppe, fördert Kinderhilfsprojekte in ganz Deutschland. Die ETL-Gruppe ist ein deutschlandweiter Verbund von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern.

Die ETL-Stiftung „Kinderträume“ spendet für das Kinderhospiz Bethel 5.000 Euro. Die Steuerberater Andreas Behrendt und Martin Johannwille von der Steuerberatungskanzlei Behrendt & Johannwille in Bielefeld stocken diese Spende um weitere 1.000 Euro auf. Der Gesamtbetrag von 6.000 Euro wurden von den beiden ortsansässigen Steuerberatern jetzt vor der Baustelle des Kinderhospiz Bethel übergeben.

Wir danken den beiden Herren und der ETL-Stiftung für ihre Unterstützung. Herzlichen Dank!


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel