Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
06.01.2011

"Fritz und Thekla Funke-Stiftung" hilft Kindern


Mit 20.000 Euro fördert die "Fritz und Thekla Funke-Stiftung" aus Rottach-Egern den Bau des Kinderhospiz Bethel. Kurz vor dem Jahreswechsel teilte Geschäftsführer Thomas Hübner die frohe Botschaft mit. In seiner Begründung für den besonders großen Beitrag der "Fritz und Thekla Funke-Stiftung" betont Thomas Hübner, dass ihnen das Konzept und die Maßnahme des Kinderhospiz Bethel sehr sinnvoll erscheinen und sie sich deshalb gerne an der Finanzierung des Baus beteiligen. Von Herzen danken wir für diese überaus große Hilfe.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel