Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
11.08.2010

Für guten Zweck auf Urlaub verzichtet


Freuen sich gemeinsam über das tolle Spendenergebnis: Rolf Sindelar, Ehefrau Lorenza mit Sohn Gianluca und Birgit Kirchner (Bethel)

Aus Anlass seines 50. Geburtstages verzichtete Rolf Sindelar aus Schloß Holte auf seinen Sommerurlaub und lud stattdessen Familie, Freunde, Nachbarn und seinen Sportverein, den Laufspaß SW Sende, zu einem italienischen Fest ein. Rund 100 Gäste kamen gerne und feierten bei bester Stimmung bis spät in die laue Sommernacht.

Seiner Bitte um eine Spende für den Aufbau des Kinderhospizes Bethel folgten die Gäste großzügig, sodass er stolze 2.400,- Euro an das Kinderhospiz übergeben konnte. „Mögen wir alle dieses Hospiz nie benötigen und gönnen wir es denen, deren schweres Schicksal sie dort hinführt“, dankte Rolf Sindelar seinen Gästen.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel