Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
08.02.2011

Gemeinsam Waffeln backen für das Kinderhospiz Bethel


Mike Nolte, Jan Heiner Wöhning und Matthias Wagener freuen sich mit Bethel-Mitarbeiterin Birigit Kirchner über die tolle Aktion.

Einen Tag lang haben Schülerinnen und Schüler des Bielefelder
Carl-Severing Berufskollegs für Handwerk und Technik Waffeln gebacken und verkauft, um Spenden für das Kinderhospiz zu sammeln. Die Initiative zu der Aktion am 22. Dezember 2010 ergriff u.a. Schülersprecher Jan Heiner Wöhning. Unterstützt wurden die aktiven Schülerinnen und Schüler dabei auch von der gesamten Lehrerschaft. Hilfe beim Backen der Waffeln, die zum Preis von einem Euro verkauft wurden, leisteten auch Konditormeister Klaus Höltkemeier und Martin Peschtrich. So konnte Birgit Kirchner jetzt 650 Euro für den Bau des Kinderhospizes in Empfang nehmen.

Ein großes Dankeschön allen Mitwirkenden für die großartige Idee und das Engagement!


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel