Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
09.07.2014

Haare schneiden für das Kinderhospiz Bethel


Am 2. Juli fand in der Friedrich-Ebert-Schule in Schramberg im Schwarzwald eine „Haarschneideaktion“ statt. Dieses von den Friseurinnen im 2. Ausbildungsjahr eigenständig erarbeitete Projekt fand großen Anklang. Sowohl Schülerinnen und Schüler, als auch Lehrerinnen und Lehrer ließen sich von den Auszubildenden die Haare schneiden oder stylen. Vom Herrenhaarschnitt mit der Maschine über pfiffige Damenschnitte, bis hin zur aufwändigen Langhaar-Flechtfrisur, wurde alles zur vollsten Zufriedenheit erledigt. Durch die eigenverantwortliche Planung und Durchführung, war der Lern-und Trainingseffekt für die Schülerinnen sehr groß. Dank der großzügigen Spenden der „Kunden“ konnten so 370,- € erwirtschaftet werden. Dieser Erlös wurde dem Kinder-und Jugendhospiz Bethel gespendet. Vielen Dank für die Aktion.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel