Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
07.12.2010

Hart aber herzlich


Hart und laut geht es häufiger im Berliner Heavy Metal-Club "Blackland" zu. Dass die Liebhaber dieser Musikrichtung auch viel Herz haben, beweisen sie kommendes Wochenende. Am Samstag, 11. Dezember, startet um 19 Uhr in dem Club an der Lilli-Henoch-Straße 1/Ecke Greifswalder Straße ein Benefizkonzert zugunsten des Kinderhospizes Bethel. Mit dabei sind die Bands Poised, Nitro Shot, Back to the Roots und Haudegen sowie Martin Kesici als Moderator. Doch damit nicht genug: Auf der Internetplattform ebay versteigert der Club eine handsignierte E-Gitarre des kanadischen Gitarristen Jeff Waters. Auch hier geht der Erlös an das Kinderhospiz Bethel. Herzlichen Dank allen Beteiligten und ein tolles Konzert!

Hier geht´s zur Versteigerung!


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel