Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
08.02.2013

"Lippe Open Air" unterstützt das Kinderhospiz Bethel


Die Veranstalter des LIPPE OPEN AIR in Lemgo-Lieme spenden 2.500 Euro für das Kinderhospiz Bethel. Stellvertretend für die Veranstalter übergaben Michael Nolting, verantwortlich für Bands und Technik, und Nicole Reineke, Grafikerin des Festivals, den Scheck an das Kinderhospiz Bethel.

 

Im vergangenen Jahr entschlossen sich die Initiatoren des Festivals Andreas Kramp und Jobst Lenniger erstmals dafür, auch ein überregionales Projekt zu unterstützen. Die Wahl fiel auf das erste Kinderhospiz in der Region Ostwestfalen-Lippe. Neben der finanziellen Unterstützung lag es den Veranstaltern am Herzen, über das besondere Projekt zu informieren und in der Region weitere Spender zu mobilisieren.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Unterstützung!

 

PS: Was einst als kleine Idee und Hilfsprojekt für die örtlichen Sportvereine gedacht war, ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Lippischen Rockszene gewor­den. Am 2. und 3. August 2013 startet bereits die 4. Auflage des beliebten Rock Festivals, um ein weiteres regionales Hilfsprojekt zu unterstützen.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel