Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
25.02.2013

Menke Glas spendet an Kinder- und Jugendhospiz


Das Bielefelder Unternehmen Menke Glas spendete 2.500 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz. „Der Bau einer solchen Einrichtung ist die eine Sache. Wichtig sind aber der kontinuierliche Betrieb und die Unterstützung von Eltern und Geschwistern der Patienten. Dabei wollen wir mit unserer Spende helfen“, sagte Mark Grünke, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter bei Menke. Und dass das Geld in Bethel gebraucht wird, belegen die Zahlen. „Wir benötigen gut eine Million Euro an Spenden pro Jahr, um den Betrieb des Kinder- und Jugendhospiz aufrecht zu erhalten.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel