Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
08.09.2010

Mit Bayern und Schalke zum Erfolg. Bundesliga-Tippgemeinschaft spendet für guten Zweck.


850 Euro erreichten das Kinderhospiz Bethel nun von einer 28-köpfigen Bundesliga-Benefiz-Tipprunde. Der Gewinner der letzten Saison, Klaus Germer aus Shanghai: "Mir war wichtig, dass leidende Kinder unterstützt werden. Als ich dann von den Plänen für das Kinderhospiz Bethel hörte, war mir schnell klar: dort sind unsere 850 Euro sicher gut aufgehoben. Und so freue ich mich mit all den anderen Tippern, wenn wir damit etwas Freude bereiten können", so Klaus Germer weiter. Ganz herzlich bedankt sich das Kinderhospiz Bethel für diese Unterstützung! Für die laufende Saison konnten im Übrigen 29 Tipper gewonnen werden", berichten die Initiatoren Christian Vogt und Michael Muhl. "Der Sieger des Tippspieles darf wieder entscheiden, welcher sozialen Einrichtung er den Tipp-Einsatz übergeben möchte", so Christian Vogt. Damit steht schon heute fest. Im Mai 2011 erhält erneut eine soziale Einrichtung eine Spende. Dann über 870 Euro.


© 2018 Kinder- und Jugendhospiz Bethel