Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
26.03.2018

Freimaurer in Bielefeld spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Bethel


Werner Brockgreitens (Sekretär der Perfektionsloge Leibniz), Birgit Kirchner (Spendenbeauftragte der v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel) und Horst-E. Lingnau (Meister vom Stuhl der Freimaurerloge „sapere aude“) v.l.n.r..

Der Humanität verpflichtet: So fühlen sich die Mitglieder der "Perfektionsloge Leibniz" und der Freimaurerloge "sapere aude". Beide sind davon angetan, wie im Kinder- und Jugendhospiz Bethel schwerkranken Kindern mit ihren Eltern und Geschwistern ein Hort zum Durchatmen geschaffen wurde. Manche bleiben nur zum Wochenende und andere melden sich für einen längeren Aufenthalt. Dies schon seit fast sechs Jahren, berichtet Birgit Kirchner, die aus den Händen von Werner Brockgreitens und Horst-E. Lingnau eine Spende von 1.300€ in Form eines Schecks entgegennahm. Vielen herzlichen Dank dafür!


© 2019 Kinder- und Jugendhospiz Bethel