Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen
02.05.2022

Kinderhospiz Bethel feiert 10-jähriges Jubiläum mit Tag der offenen Tür


Das Kinder- und Jugendhospiz Bethel feiert Jubiläum, denn seit inzwischen zehn Jahren begleitet die Einrichtung Familien mit einem lebensverkürzend erkrankten Kind und bietet ihnen ab Diagnosestellung eine Rückzugsmöglichkeit aus ihrem hoch belasteten Alltag. Bis zu zehn Familien können gleichzeitig zu Gast sein und werden individuell begleitet: Erkrankte Kinder werden versorgt, Geschwister betreut, Eltern dürfen Ruhe finden. Dazu gehören Spiel- und Freizeitangebote ebenso wie eine liebevolle und qualifizierte Pflege sowie die Linderung von Schmerzen und anderer leidvoller Symptome. Bei allem Handeln der Mitarbeitenden steht die ganz eigene Lebenssituation der Familien im Vordergrund. Das Kinder- und Jugendhospiz Bethel unterstützt diese auch in Krisensituationen, in der Endphase des Lebens eines erkrankten Kindes und zum Teil lange darüber hinaus. Um diese wichtige Arbeit leisten zu können, ist die Einrichtung auch weiterhin auf finanzielle Unterstützung durch engagierte Menschen angewiesen.

Zu diesem besonderen Termin äußert sich Bethels Vorstandsvorsitzender Pastor Ulrich Pohl dankbar und auch ein wenig Stolz: “Zum Jubiläum möchte ich allen Spenderinnen und Spendern danken, die es möglich gemacht haben, das Kinderhospiz vor zehn Jahren zu errichten. Seitdem sind viele schwerkranke Kinder und ihre Familien begleitet worden. Das Kinder- und Jugendhospiz Bethel ist in dieser Zeit weit über Bielefeld hinaus zu einem wichtigen Ort der Ruhe und Hilfe für diese betroffenen Familien geworden.“  

Gemeinsam mit seiner Vorstandskollegin Dr. Johanna Will-Armstrong und dem Geschäftsführer der Stiftung Sarepta -zu der das Kinder- und Jugendhospiz Bethel gehört- Wilfried Wesemann besuchte er am Montag den 02.05. die Einrichtung. Genau zu diesem Datum wurde das Haus 2012 offiziell eröffnet. Einrichtungsleiter René Meistrell begrüßte die Runde dementsprechend gut gelaunt.  

Am Samstag den 07.05.2022 lädt das Kinder- und Jugendhospiz Bethel zu seinem diesjährigen Tag der offenen Tür ein. Von 11.00 bis 17.00 Uhr können dann auch Interessierte die Einrichtung in kleinen Führungen erkunden, Mitarbeitende stehen den Besuchern vor Ort Rede und Antwort. Im Außengelände animieren verschiedene Aktionen für die ganze Familie dazu, etwas mehr über das oft ganz bunte Leben und die besondere Atmosphäre in einem Kinder- und Jugendhospiz zu erfahren. Für das leibliche Wohl wird mit Würstchenstand, Kaffee und Kuchen gesorgt.


© 2022 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel