Kinder- und Jugendhospiz Bethel

 
Spenden
Suchen

Gute Neuigkeiten

Ein lebendiger Ort, von dem es immer wieder Neues zu berichten gibt. Das ist das Kinder- und Jugendhospiz Bethel. Auf den folgenden Seiten finden Sie Neuigkeiten, Veranstaltungshinweise und aktuelle Presseberichte. Übrigens: Aktuelle Informationen über Bethel senden wir Ihnen auch gern regelmäßig online. Abonnieren sie dazu einfach kostenlos unseren Newsletter.

ST Vitrinen sammelt für das Kinderhospiz Bethel

Die Zahl 5 spielt dieses Jahr bei der Firma ST Vitrinen aus Bielefeld-Brake eine besondere Rolle. 50 Jahre ist das Unternehmen alt, dessen Schauvitrinen weltweit im öffentlichen Raum zum Einsatz kommen, beispielsweise für Werbeplakate oder zur Fahrgastinformation an Bahn- oder Flughäfen. 5.555,55 Euro übergaben Firmengründer Siegfried Trautmann und Geschäftsführer Waldemar Passon jetzt als Spende an das Kinder- und Jugendhospiz Bethel. Zum Jubiläum hatten Mitarbeiter und Geschäftsleitung, Kunden und Lieferanten nicht nur gefeiert, sondern auch für den guten Zweck gesammelt. „Das war uns sehr wichtig", sagt Siegfried Trautmann, dessen Firma auch auf Weihnachtsgeschenke von und an Lieferanten verzichtet und lieber das Geld an Bedürftige spendet. Mit derzeit sieben Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderungen ist TS Vitrinen zudem Integrationsbetrieb. Ulrike Lübbert, Leiterin des Kinderhospizes Bethel, bedankte sich herzlich für die große Spende, die wichtige Hilfe leistet. „Vieles, was wir für die Familien tun, wird vom Staat und den Kassen nicht refinanziert, zum Beispiel die pädagogische Unterstützung für die Geschwisterkinder. Aber auch die Trauerarbeit nach dem Tod eines Kindes für die Angehörigen zahlt keiner mehr." Im Kinder- und Jugendhospiz Bethel können bis zu zehn Kinder mit lebensverkürzenden Krankheiten und ihre Familien zu Gast sein und werden individuell begleitet: Eltern dürfen Ruhe finden, erkrankte Kinder werden versorgt, Geschwister betreut - in der Endphase des Lebens eines erkrankten Kindes und zum Teil lange darüber hinaus.

06.12.2010

3W liegt Neubau des Kinderhospiz Bethel am Herzen

Als bei der “3W“ - Agentur für Entwicklung und Abwicklung von individuellen Kundenbindungsprogrammen aus Bielefeld - im frühen Herbst die Frage der Weihnachtsgeschenke diskutiert wurde, waren sich alle schnell einig: anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden und... Weiterlesen »


06.12.2010

Kunst ist gut; und helfen auch

Die Bielefeld Kunstgalerie RICHTER FINE ARTS feiert ihr einjähriges Bestehen. In den letzten zwölf Monaten zeigten die Galeristen Axel Richter und André Moch neben dem Aushängeschild der deutschen Pop-Art Heiner Meyer auch den Münchener Kosmopoliten Endy Hupperich sowie den... Weiterlesen »


30.11.2010

Henkenötter engagiert sich sozial

Spenden statt Geschenke – dieses Motto verfolgt auch die Firma Henkenötter Fußbodentechnik aus Paderborn. Als Friedhelm Bathke und Sascha Wiczynski im November von der Spendenaktion des Westfalen-Blattes erfuhren, war es für sie keine Frage, auch ihre Weihnachtsspende dem... Weiterlesen »


30.11.2010

PR-Team spendet für Kinderhospiz

Angela Josephs (rechts), Pressesprecherin und Leiterin der Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei Phoenix Contact, überreichte jetzt Birgit Kirchner von der Betheler Spendenabteilung einen Scheck über 1.000 EUR für den Neubau des Kinderhospizes Bethel. Das PR-Team der Firma hatte... Weiterlesen »


29.11.2010

1.500 EUR für das Kinderhospiz Bethel

Heinz Ratajski aus Bielefeld hat anlässlich seines 80. Geburtstages schwer kranken Kindern und ihren Familien eine Freude bereitet. „Ich habe alles, was ich zum Leben brauche,“ meinte der Pensionär und verzichtete auf Geschenke. Stattdessen bat er Verwandte, Freunde und Nachbarn... Weiterlesen »


25.11.2010

Mitbieten: Bayern Trikot mit allen Unterschriften

Das Sporthaus Fiestelmann aus Spenge versteigert ein Bayern München-Trikot mit original Unterschriften der aktuellen Mannschaft bei Ebay. Der Erlös kommt dem Bau des Kinderhospiz Bethel zu Gute. Hier können Weiterlesen »


19.11.2010

Webcam dokumentiert Baufortschritt

Anfang November startete der Bau des Betheler Kinderhospizes mit der Grundsteinlegung. Über den weiteren Verlauf des Baufortschritts können sich Besucher der Kinderhospiz-Homepage www.kinderhospiz-bethel.de jetzt fortlaufend informieren. Eine Kamera überträgt nun Bilder von dem... Weiterlesen »


19.11.2010

Magic of Piano

Den "Zauber des Klaviers" will der 17jährige Alex Syga seinem Publikum näherbringen. Auf seinem Piano präsentiert er Popsongs unter anderem von Robbie Williams, George Michael, Stevie Wonder und den Beatles. Am Freitag, 10. Dezember, gibt der Jungpianist um 20.00 Uhr... Weiterlesen »


16.11.2010

„Sternenbrot“ für das Kinderhospiz Bethel

Ein Brot für das Kinderhospiz Bethel backt jetzt die Bielefelder Feinbäckerei Kaupmann. Mit dem neuen 500-Gramm-Roggenbrot mit dem Namen "Sternenbrot" unterstützen Christoph Kaupmann und seine Mitarbeiterinnen Renate Kordbarlang und Bärbel Zdnek das Neubauprojekt,... Weiterlesen »


16.11.2010

Unterstützung von der Goldmann-Gruppe

Rainer Goldmann, Geschäftsführer der S. Goldmann GmbH in Bielefeld, und seine Assistentin Dagmar Kutsche überreichten jetzt einen Scheck über 3.000 EUR für den Neubau des stationären Kinderhospizes Bethel. Bereits im dritten Jahr verzichtet der Bielefelder Unternehmer nunmehr... Weiterlesen »


Treffer 481 bis 490 von 567
06.12.2010

3W liegt Neubau des Kinderhospiz Bethel am Herzen

Als bei der “3W“ - Agentur für Entwicklung und Abwicklung von individuellen Kundenbindungsprogrammen aus Bielefeld - im frühen Herbst die Frage der Weihnachtsgeschenke diskutiert wurde, waren sich alle schnell einig: anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden und... Weiterlesen »


06.12.2010

Kunst ist gut; und helfen auch

Die Bielefeld Kunstgalerie RICHTER FINE ARTS feiert ihr einjähriges Bestehen. In den letzten zwölf Monaten zeigten die Galeristen Axel Richter und André Moch neben dem Aushängeschild der deutschen Pop-Art Heiner Meyer auch den Münchener Kosmopoliten Endy Hupperich sowie den... Weiterlesen »


30.11.2010

Henkenötter engagiert sich sozial

Spenden statt Geschenke – dieses Motto verfolgt auch die Firma Henkenötter Fußbodentechnik aus Paderborn. Als Friedhelm Bathke und Sascha Wiczynski im November von der Spendenaktion des Westfalen-Blattes erfuhren, war es für sie keine Frage, auch ihre Weihnachtsspende dem... Weiterlesen »


30.11.2010

PR-Team spendet für Kinderhospiz

Angela Josephs (rechts), Pressesprecherin und Leiterin der Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei Phoenix Contact, überreichte jetzt Birgit Kirchner von der Betheler Spendenabteilung einen Scheck über 1.000 EUR für den Neubau des Kinderhospizes Bethel. Das PR-Team der Firma hatte... Weiterlesen »


29.11.2010

1.500 EUR für das Kinderhospiz Bethel

Heinz Ratajski aus Bielefeld hat anlässlich seines 80. Geburtstages schwer kranken Kindern und ihren Familien eine Freude bereitet. „Ich habe alles, was ich zum Leben brauche,“ meinte der Pensionär und verzichtete auf Geschenke. Stattdessen bat er Verwandte, Freunde und Nachbarn... Weiterlesen »


25.11.2010

Mitbieten: Bayern Trikot mit allen Unterschriften

Das Sporthaus Fiestelmann aus Spenge versteigert ein Bayern München-Trikot mit original Unterschriften der aktuellen Mannschaft bei Ebay. Der Erlös kommt dem Bau des Kinderhospiz Bethel zu Gute. Hier können Weiterlesen »


19.11.2010

Webcam dokumentiert Baufortschritt

Anfang November startete der Bau des Betheler Kinderhospizes mit der Grundsteinlegung. Über den weiteren Verlauf des Baufortschritts können sich Besucher der Kinderhospiz-Homepage www.kinderhospiz-bethel.de jetzt fortlaufend informieren. Eine Kamera überträgt nun Bilder von dem... Weiterlesen »


19.11.2010

Magic of Piano

Den "Zauber des Klaviers" will der 17jährige Alex Syga seinem Publikum näherbringen. Auf seinem Piano präsentiert er Popsongs unter anderem von Robbie Williams, George Michael, Stevie Wonder und den Beatles. Am Freitag, 10. Dezember, gibt der Jungpianist um 20.00 Uhr... Weiterlesen »


16.11.2010

„Sternenbrot“ für das Kinderhospiz Bethel

Ein Brot für das Kinderhospiz Bethel backt jetzt die Bielefelder Feinbäckerei Kaupmann. Mit dem neuen 500-Gramm-Roggenbrot mit dem Namen "Sternenbrot" unterstützen Christoph Kaupmann und seine Mitarbeiterinnen Renate Kordbarlang und Bärbel Zdnek das Neubauprojekt,... Weiterlesen »


16.11.2010

Unterstützung von der Goldmann-Gruppe

Rainer Goldmann, Geschäftsführer der S. Goldmann GmbH in Bielefeld, und seine Assistentin Dagmar Kutsche überreichten jetzt einen Scheck über 3.000 EUR für den Neubau des stationären Kinderhospizes Bethel. Bereits im dritten Jahr verzichtet der Bielefelder Unternehmer nunmehr... Weiterlesen »


Treffer 481 bis 490 von 567
© 2019 Kinder- und Jugendhospiz Bethel